Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

17 Feb 2020

Veranstaltungsort: Sozialbetriebe Köln/SBK Riehl, Festsaal, Boltensternstraße 16, 50735 Köln

„Stadtgespräch Nippes” mit OB Henriette Reker, 17.02.2020

Stadtgespräch im Bezirk Nippes mit Oberbürgermeisterin Henriette Reker, 17.02.2020 (© Stadt Köln)

17.02.2020 – Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt ein zum „Stadtgespräch Nippes”, 17.02.2020

Die aktuelle Staffel der Stadtgespräche in den Bezirken startet in diesem Jahr in Nippes! Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt daher herzlich ein zum

„Stadtgespräch Nippes”
Montag, 17.02.2020, 18:30 bis 21:00 Uhr
Sozialbetriebe Köln/SBK Riehl, Festsaal,
Boltensternstraße 16, 50735 Köln

Im Rahmen der nunmehr 3. Staffel der Stadtgespräche werden zunächst die in der vorangegangenen Reihe von Bürgerinnen und Bürgern in Nippes gewählten Zukunftsthemen diskutiert: „Umwelt, Mobilität, Kunst und Kultur, Bildung und Arbeit”. Im Anschluss daran können dann weitere Themen aktuell eingebracht und mit der Oberbürgermeisterin diskutiert werden. Eine sehr gute Gelegenheit zum direkten Austausch!

Alle sind herzlich eingeladen!

pdf-Icon Veranstaltungsplakat (2,3 MB)

pdf-Icon Einladung von Oberbürgermeisterin Henriette Reker (0,04 KB)

Weitere Informationen zu den Stadtgesprächen auf der Homepage der Stadt Köln.

Hinweis: Bereits eine Woche zuvor findet das „Stadtgespräch Jugend” statt
13. Februar 2020, 18:30 bis 21 Uhr
Historisches Rathaus/Piazzetta
Rathausplatz 2
50667 Köln - Altstadt/Nord

 

„Nikolausmarkt – auf dem Schillplatz in Nippes”, 04.-08.12.2019

„Nikolausmarkt 2019 – auf dem Schillplatz in Nippes”, Safe the date-Plakat des Für Nippes e.V. (©).

„Nikolausmarkt – auf dem Schillplatz in Nippes”, 04.-08.12.2019, Schillstraße/Mauenheimer Straße, 50733 Köln-Nippes, Mittwoch bis Samstag, 15-21 Uhr, Sonntag, 15-20 Uhr

Organisiert vom Verein Für Nippes e.V. findet auch in 2019 wieder der beliebte Nikolausmarkt von Mittwoch bis Samstag in der ersten Dezemberwoche auf dem Schillplatz in Nippes statt. Auch in diesem Jahr werden wieder Akteure der AG Jugend der Bilderstöckchen Konferenz im Wechsel einen Stand gestalten:

  • Mittwoch, 04.12. – Take Five Bilderstöckchen (SkM e.V.)
  • Donnerstag, 05.12. – Lucky's Haus (SkM e.V.).
  • Freitag, 06.12. – Kellerladen e.V.

Alle sind herzlich eingeladen auf den Weihnachtsmarkt der besonderen Art.

Weitere Informationen auf der Homepage des Vereins Für Nippes e.V.:

www.fuer-nippes.de/nippes-termin/nikolausmarkt-2019/

 

„Bilderstöckchen leuchtet – 8. Lebendiger Adventskalender 2019” der Evangelischen Nathanael Kirchengemeinde Köln Bilderstöckchen, 01. bis 24.12.

Flyer „Lebendiger Adventskalender 2019” der Ev. Natanael Kirchengemeinde Köln Bilderstöckchen (©).

„Bilderstöckchen leuchtet – 8. Lebendiger Adventskalender 2019” der Evangelischen Nathanael Kirchengemeinde Köln Bilderstöckchen, 01. bis 24.12. in ganz Bilderstöckchen, 01.12., 13 Uhr, 02.–23.12., jeweils 18 Uhr, 24.12.16.30 Uhr

 

Auch im Jubiläumsjahr des Stadtteils 2019 bietet Bilderstöckchen wieder eine besinnliche Adventsattraktion, die den ganzen Stadtteil umfasst, den nunmehr „8. Lebendigen Adventskalender”. Initiiert und organisiert von der Evangelischen Nathanael Kirchengemeinde Köln Bilderstöckchen öffnet – diesmal eigens unter dem Jubiläums-Motto „Bilderstöckchen leuchtet” – an jedem Tag der Adventszeit (01. bis 24.12.) ein anderes Fenster im Stadtteil, um gemeinsam mit den Nachbarinnen und Nachbarn den Advent zu feiern. Dabei wird stets um 18 Uhr (Ausnahmen 01.+24.12., s.u.) von der jeweiligen Gastgeber-Familie oder -Einrichtung ein feierlich geschmücktes Fenster (das bereits zu Beginn des Monats das Kalender-Datum trägt) enthüllt. Weihnachtslieder werden gesungen, ggf. besinnliche Texte gelesen, Glühwein und Kinderpunsch sowie Weihnachtsgebäck gereicht. Nicht fehlen darf natürlich das Licht Jesu Christi, das über eine Laterne in Form der Nathanaelkirche von einem zum nächsten Gastgeber wandert und somit bis zur Geburt des Christkinds an Heiligabend stets dabei sein wird. Gegen 19 Uhr ist das gemeinsame, abendliche Türchen-Öffnen des Lebendigen Adventskalenders beendet. Das Licht wandert weiter, das Fenster bleibt, wie es sich für einen Adventskalender gehört, bis Heiligabend so prachtvoll geschmückt zu sehen!

Die Eröffnung findet am 01.12. bereits um 13 Uhr an der Nathanaelkirche Escher Straße statt, mit der Kita des Diakonischen Werks. Den Abschluss bildet am 24.12. um 16.30 Uhr der Familiengottesdienst in der Nathanaelkirche.

Alle sind herzlich eingeladen vorbei zu schauen, die Teilnahme ist kostenfrei, bitte abends eine Tasse für Getränke mitbringen.

Weitere Informationen und insbesondere die Liste mit Datum und Adresse der jeweiligen Gastgeberinnen und Gastgeber wird ab 01. Dezember unter folgendem Link auf der Homepage der Evangelischen Nathanael Kirchengemeinde Köln Bilderstöckchen zu sehen sein.

https://nathanael.kirchekoeln.de/all-event-list/lebendiger-adventskalender-2019/

Weitere Informationen zur Nathanaelkirche: www.nathanael.kirchekoeln.de

 

„Petite Fleur präsentiert: Hannelore Bönnighausen – Neue Arbeiten & Collagen im Kleinformat”, 22.11.19, 19-21 Uhr

„Petite Fleur präsentiert: Hannelore Bönnighausen – Neue Arbeiten und Collagen”, Ausstellungsplakat (© Petite Fleur).

„Petite Fleur präsentiert: Hannelore Bönnighausen – Neue Arbeiten & Collagen im Kleinformat”, Ausstellung 22.11.19, 19-21 Uhr

Petite Fleur, der beliebte Blumenladen mit Café auf dem Platz am Schiefersburger Weg (Nr. 36), ist längst kein Geheimtipp mehr für den Kauf ausgewählter Blumen und Pflanzen und geselligen Beisammenseins. Am kommenden Freitag präsentieren Sara und Nico neue Arbeiten und Kollagen der bekannten Kölner Künstlerin aus Bilderstöckchen, Hannelore Bönnighausen! Und natürlich gibt es die wertvolle Gelegenheit zum Kennenlernen und Austauschen mit der Künstlerin!

Die Präsentation findet statt am Freitag, 22.11.2019, 19 bis 21 Uhr, im Petite Fleur, Schiefersburger Weg 36, 50739 Köln

Weitere Informationen unter zum Blumenladen/Café Petite Fleur unter:
www.facebook.com/PetiteFleurCologne/

Weitere Informationen zur Künstlerin unter:
www.hannelore-boennighausen.de

 

Sportaktionstag „Mach Sport – Vor Ort”, 05.09.2019

Flyer Sportaktionstag „Mach Sport – vor Ort”, 05.09. 2019

Sportaktionstag 2019! Über 200 Schülerinnen und Schüler aus Nippes erhalten die Gelegenheit, neun verschiedene Sportarten bei sieben Vereinen zu testen!

„Mach Sport – vor Ort! Sportvereine lassen Schülerschnuppern“ – unter diesem Motto findet am 5. September 2019 bereits zum neunten Mal der Sportaktionstag im Bezirk Nippes statt. Der Sportaktionstag richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Primarstufe. Vor dem Wechsel auf die weiterführende Schule sollen die Kinder die Möglichkeit erhalten, neue Wege im Bereich Sport zu beschreiten – vielleicht sogar mit dem Entschluss, einem Sportverein beizutreten. Veranstalter sind der StadtBezirks-SportVerband 5 Köln-Nippes gemeinsam mit der Sozialraumkoordination Bilderstöckchen, der Gemeinschaftsgrundschule Nibelungenstraße, der Gemeinschaftsgrundschule Alzeyer Straße, der Katholischen Grundschule Bülowstraße und dem Sportsachbearbeiter für den Bezirk Nippes. Die Schirmherrschaft des Sportaktionstages hat der Bezirksbürgermeister Bernd Schößler übernommen, und der ehemalige deutsche Boxprofi Torsten May ist Pate des Sportaktionstages. Finanziert wird die Veranstaltung mit Mitteln der Sozialraumkoordination Bilderstöckchen, des StadtBezirks-SportVerband 5 Köln-Nippes und der Bezirksvertretung Nippes.

Der von allen mit Spannung erwartete Sportaktionstag wird rund um die und in der Dreifach-Sporthalle am Niehler Kirchweg stattfinden!

 

„Park-Art Bewegt 2.0”, Ferienspaß im Geldernpark

„Part-Art Bewegt 2.0”, Ferienspaß im Bilderstöckchen-Geldernpark, 19.-21.08.2019

Kostenfreies Ferienprogramm der AG Jugend der Bilderstöckchen Konferenz in der letzten Ferienwoche, 19.-21.09.2019, jeweils 14 bis 17 Uhr!

Auch in 2019 bietet die AG Jugend der Bilderstöckchen Konferenz gemeinsam mit dem SeniorenNetzwerk in der letzten Sommerferienwoche wieder ein abwechslungsreiches, kostenfreies Mitmachprogramm für Kinder und Jugendliche im wunderbaren Geldernpark an! Eine bunte Mischung aus sowohl kreativen als auch sportlichen Mitmachaktionen erwartet die jungen Gäste rund um dass diesjährige Motto „Park-Art beweg 2.0!“: Bau und Programmierung kleiner Computer, kreatives Upcycling und Basteln, Street-Art, Trommelkurs, Kinderschminken, Vorlesebus, Fußball und Sport sowie weitere Attraktionen. Natürlich ist auch in diesem Jahr das gemeinsame Grillen am letzten Tag fester Bestandteil des Programms. Für Eltern und Begleitpersonen gibt es eine kreative Elterninsel!

Der Ferienspaß 2019 ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Take Five Bilderstöckchen (SkM), Kellerladen e.V., Lucky’s Haus und MittwochsMalern (SkM), Sozialraumteam Bilderstöckchen/ASD Nippes, SkF Köln, Bezirksjugendpflege, Kinder- und Jugendforum Nippes, SeniorenNetzwerk Bilderstöckchen, Sozialer Dienst und Sozialraumkoordination Bilderstöckchen. Als kostenfreies Angebot für Kinder und Jugendliche wird es unterstützt von der GAG Immobilien AG, der Bezirksjugendpflage der Stadt Köln, einer Spende der Kölner Verkehrsbetriebe AG und aus Sozialräumlichen Mitteln.

Alle sind herzlich eingeladen, auch spontan vorbei zu kommen!

„50 Jahre Bilderstöckchen”: Großes Stadtteiljubiläum am 06.07.2019 im Blücherpark

„50 Jahre Bilderstöckchen”: Große Geburtstagsfeier am 06.07.2019 im Blücherpark!

Herzliche Einladung: Am 06. Juli 2019 feiert Bilderstöckchen seinen goldenen Geburtstag!

Ausgerichtet wird das große Fest im Herzen des Stadtteils – dem Blücherpark. Zusammen mit Euch und Gästen aus ganz Köln möchten wir uns an dem Tag amüsieren, gut und lecker essen sowie uns über die liebenswerte und interessante Vielfalt Bilderstöckchens informieren. Dazu sind alle herzlich eingeladen!

Schulen, Kitas, Vereine, Ehrenamtliche und viele weitere Akteure des Stadtteils präsentieren sich auf dem Fest und gestalten es mit. Die Gemeinsamkeit wird groß geschrieben. Ein besonderes Highlight wird sicher das bunte Bühnenprogramm. Hier geben sich Kölner Musiker, Comedy und Tanz die Klinke in die Hand.

Stände und Aktionen finden zwischen 14.00 bis 18.00 statt, Bühnenprogramm und Catering laufen weiter bis 21. 00 Uhr, damit auch die Akteure Bilderstöckchens am Abend gemeinsam feiern können!

Die Organisation wird im Auftrag des Bürgervereins Bilderstöckchen von den angehenden Veranstaltungskaufleuten des in Bilderstöckchen ansässigen Joseph-DuMont-Berufskollegs Hand in Hand mit der Bilderstöckchen Konferenz, der Sozialraumkoordination und dem Bürgeramt Nippes der Stadt Köln geplant und durchgeführt.

Die Einladung geht an alle: Seid auch ein Teil des bunten Zusammenkommens und lasst Euch in die spannende Geschichte Bilderstöckchens einführen oder trinkt einfach nur ein kaltes Kölsch zusammen.

Wir freuen uns über Euer zahlreiches Erscheinen!

Die Organisatorinnen und Organisatoren sowie alle Akteure Bilderstöckchens

„Bilderstöckchen spricht!” – 1. Speakers' Corner im Blücherpark

„Bilderstöckchen spricht! 1. Speakers' Corner in Bilderstöckchen” (© M. Haller, C. Weber)

In unserer Gesellschaft,

  • in der Ängste, Wut und Ressentiments immer stärker um sich greifen,
  • in der sich die Urteilskraft allzu oft in einem Daumenhoch oder Daumenrunter erschöpft,
  • in der viele Menschen mehr übereinander als miteinander reden,

brauchen wir neue Orte des Generationendialogs: Hören, sprechen und diskutieren Sie mit!

Als Impulsredner*innen sprechen unter anderem:

  • Der Philosoph und Journalist Jürgen Wiebicke (WDR 5): Regeln für Demokratieretter”
  • Die Schülerin Jana Boltersdorf von „Fridays for Future”: Notwendigkeit einer veränderten Klimapolitik”
  • Der Wissenschaftler Niko Froitzheim von „Scientists for Future”: Faktencheck zum Klimawandel

Wo genau? Blücherpark, Nähe Springbrunnen am Parkgürtel
KVB Linien 5 + 13: Nußbaumerstraße oder Escher Straße

Infos und Kontakt: Miriam Haller und Chris Weber bilderstoeckchen.spricht@gmail.com

In Kooperation mit Köln spricht (www.koeln-spricht.de) und dem Biergarten Blücherpark (www.bluecherpark.com)

© 2020 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche