Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Willkommen in
BILDERSTOECKCHEN

Erfahren Sie Neues aus Ihrem Gebiet.

13.05.2019 20:37
von Brigitte Jantz
13.05.2019 – Im Rahmen der aktuellen Schulungsstaffel „Leben mit Demenz” in Bilderstöckchen erhalten heute Abend dreizehn Teilnehmer/innen ihr Zertifikat zum/r „Nachbarschaftshelfer/in”. Sie sind damit u.a. dazu qualifiziert, Angehörige von Demenzerkrankten bzw. Erkrankte selbst im Alltag zu unterstützen und zu entlasten. Die Qualifikation ist von den Pflegekassen anerkannt, die entsprechenden Tätigkeiten werden mit einer Aufwandspauschale entgolten. Die Schulungsreihe mit sechs aufeinander abgestimmten Modulen (Das Krankheitsbild Demenz/Menschen mit Demenz verstehen; Bewältigungsstrategien für Pflegende/Krisenbewältigung für Pflegende; Entlastungsmöglichkeiten für Pflegende/Rechtliche und finanzielle Unterstützungen) wurden an drei Abenden im April/Mai 2019 von den Referentinnen Katharina Regenbrecht und Kerstin Prenzel durchgeführt.    
von Brigitte Jantz
12.04.2019 20:10
von Brigitte Jantz
Am Freitag, den 12. April 2019, war es endlich soweit: Das mit großem Engagement des Bürgervereins frisch sanierte Wahrzeichen des Stadtteils Bilderstöckchen wurde im Rahmen einer ökumenischen Veranstaltung eingesegnet. Anschließend wurde gebührend gefeiert! Auf Initiative der Bezirksvertretung Nippes, unter der Regie des Bürgervereins Bilderstöckchen und mit großer Unterstützung des Bürgeramt Nippes wurde das Wahrzeichen des Stadtteils Bilderstöckchen mit den Zielen restauriert, 1. es in einen würdigen Zustand zu versetzen und2. die Arbeiten vor dem 50sten Geburtstag des Stadtteils am 24. April 2019 abzuschließen. Beide Ziele wurden eindrucksvoll erreicht! Finanziert wurde die Sanierung des Bildstocks mit Mitteln der Bezirksvertretung Nippes und des Bürgervereins sowie Spenden von Unternehmen und aus der Bevölkerung. Am 12. April 2019, 15.00 Uhr begann die Einsegnung des Bildstocks mit Pfarrer Kuhlmann und Pfarrerin Widdig am Standort Longericher Straße/Am Bilderstöckchen. Im Rahmen dieser ökumenischen Veranstaltung wurde auch die Madonna wieder eingesetzt. Ab 16.00 Uhr fand eine Feier anlässlich der Restaurierung im Pfarrheim der Kirchengemeinde Heiliger Franz von Assisi statt, an der auch der Stadtdirektor Dr. Stephan Keller teilnahm. Der Stadtteil verdankt seinen Namen der Grenzmarke „Bildstock“. Das 1566 erstmals urkundlich erwähnte Kleindenkmal wurde an der Kreuzung der beiden ältesten Straßen Am Bilderstöckchen/Longericher Weg aufgestellt. Das Heiligenhäuschen bzw. der Bildstock ist nicht nur das Wahrzeichen von Bilderstöckchen, sondern auch der älteste bekannte von den 40 in Köln existierenden Bildstöcken. Eigentümerin des Bildstocks in Bilderstöckchen ist die Stadt Köln. Seit dem 01.07.1980 gehört es offiziell zu den erhaltenswerten Kölner Denkmälern. Rund drei Jahre später übernahm zum 30.05.1983 die Gemeinnützige Siedlungsgesellschaft Am Bilderstöckchen die Patenschaft über das Denkmal. Aktuell kümmert sich nun insbesondere der Bürgerverein Bilderstöckchen um das Wahrzeichen.           
von Brigitte Jantz
08.04.2019 20:15
von Brigitte Jantz
Auf Initiative der Bezirksvertretung Nippes konnten zahlreiche Maßnahmen zur Attraktivierung der Stadtbahnhaltestelle Geldernstraße/ Parkgürtel umgesetzt werden. Neben kleinen baulichen Veränderungen, der Optimierung der Beleuchtung, der Neugestaltung und nachhaltigen Pflege der Grünflächen bzw. Grünbereiche und der Verbesserung der Sauberkeit stellt das Kunstprojekt „we build this city“ einen wesentlichen Beitrag zur Attraktivierung des Haltstellenbereiches dar. Mehr dazu … (Projektbroschüre, die in Kürze erscheinen wird).
von Brigitte Jantz
05.04.2019 19:00
von Brigitte Jantz
Raus geputzt und bunt bepflanzt in den Frühling! Wenn sich aufmerksame Blicke auf den Boden und ins Grün häufen und die allgemeine Unruhe im Stadtteil steigt, dann heißt es auch in 2019 wieder für mehr als 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Bilderstöckchen: Handschuhe an, Müllbeutel geschultert und auf geht’s zum Müll Sammeln! Bereits zum fünften Mal und mit zunehmender Begeisterung fand am Freitag, 05.04., der diesjährige Bilderstöckchen Beauty Day statt!
von Brigitte Jantz
23.03.2019 19:00
von Brigitte Jantz
Das 1. Zeitzeugentreffen der AG Geschichte Bilderstöckchens war ein sehr spannender und voller Erfolg! „Schreiben Sie uns Ihre Geschichten, schauen Sie in Ihre Fotoalben, sehen Sie in altes Filmmaterial, durchstöbern Sie Keller und Dachböden nach Alltagsgegenständen, fragen Sie Verwandte und Nachbarn!”, so lautete der Aufruf, den die AG Geschichte zu Jahresbeginn über die lokale Presse veröffentlichte. Seither wurden zahlreiche Dokumente der jüngeren und älteren Geschichte zusammengetragen. Höhepunkt war dann das heutige Zeitzeugentreffen im Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Franziskus.    
von Brigitte Jantz
12.02.2019 14:00
von Brigitte Jantz
Neues EU-Projekt gestartet: „Chancen durch Medienbildung - Medienkompetenz für Bilderstöckchen” so lautet der noch etwas sperrige Arbeitstitel, mit dem das innovative Projekt der Stadt Köln und der Fachstelle für Jugendmedienkultur fjmk NRW heute in der AG Jugend der Bilderstöckchen Konferenz präsentiert wurde. Die Grundidee dazu war bereits vor einigen Jahren in der AG Jugend und der Sozialraumkoordination entstanden, daher waren die Anwesenden nun sehr gespannt auf die im Projekt angelegten Ansätze, die gemeinsam für die Praxisphase ausgestaltet werden sollen.
von Brigitte Jantz
Home

Neuer Internetauftritt für Bilderstöckchen

Bilderstöckchen-Graffity, Mittwochsmaler (Lucky's Haus, SkM e.V.), © Brigitte Jantz/Netzwerk e.V.

Lange ersehnt und nun endlich online: Die neue Internetseite für den Sozialraum Bilderstöckchen! Vieles hat sich geändert gegenüber der bislang vernetzend eingesetzten Seite der ,Bilderstöckchen Konferenz’, dem seit über 30 Jahren erfolgreich agierenden, zentralen Stadtteilgremium. 

Bemerkenswert: Alle elf Kölner Sozialraumgebiete haben ein gemeinsames Internet-Portal entwickelt, die sogenannte ,Landing-Page’. Von dieser Seite aus – mit zentralen Informationen zum Programm ,Lebenswerte Veedel’, der Übersicht der ausgewiesenen Sozialräume u.v.m. – sind alle Sozialräume anwählbar oder aber jeder einzeln, direkt über den jeweiligen Link, wie z.B. bilderstoeckchen.sozialraumkoordination.koeln. Alle Seiten sind miteinander verlinkt, so dass ausgewählte Informationen auch auf der Landing-Page erscheinen können! Somit steigern wir nicht nur die Vernetzung, den Austausch und die Öffentlichkeitsarbeit innerhalb der Sozialräume, sondern auch sozialraumübergreifend und stadtweit!

Seit März 2019 werden die Internetauftritte aller Sozialraumkoordinationen und damit auch die Seiten Bilderstöckchens nach und nach gefüllt, ständig informativer und vollständiger.

Um die Seiten aktuell, vielfältig und interessant zu gestalten, freuen wir uns auf Ihre/Eure Mithilfe:

  • Haben Sie in Ihrer Einrichtung/Initiative eine besondere Veranstaltung oder ein neues Angebot, das Sie im Sozialraum ankündigen möchten?
  • Haben Sie Artikel oder Berichte, z.B. über gelungene Projekte aus unserem Stadtteil, die Sie gerne veröffentlichen möchten?
  • Haben Sie Anregungen oder Projektideen?
  • Möchten Sie als Initiative, Verein oder Einrichtung in das Adressverzeichnis aufgenommen werden?
  • Haben Sie Fehler auf der Homepage entdeckt oder Angaben, die aktualisiert werden müssen?

Dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an Brigitte Jantz, brigitte.jantz@netzwerk.koeln (oder telefonisch unter 0221 / 888 996-30).
Wir freuen uns auf Ihre Meldungen!

Zur Anmeldung einer Veranstaltung in und um Bilderstöckchehn verwenden Sie das Word-Formblatt zum Downloaden. Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular zusammen mit einem Bild/Foto zur Prüfung und Einstellung an brigitte.jantz@netzwerk.koeln.

Vielen Dank und herzliche Grüße
Dr. Brigitte Jantz

MEHR ERFAHREN

KURZ UND KNAPP

KENNZAHLEN AUS DEM VEEDEL

0

Einwohner

0

Alters-
durchschnitt

0

Anteil von Bürgern unter 18 Jahren

0

Öffentliche weiter-
führende Schulen

0

Haltestellen (ÖPNV)

© 2019 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche